Woran ich glaube ...          

 

 

 

 

 

Ich glaube daran, dass unser "Organ Haut" nicht dafür gemacht ist, es schichtweise mit Kosmetik-Produkten zu „verwöhnen“. 

Vielmehr ist es toll, dass wir durch verschiedenste Konsistenzen (Serum, Fluid, Creme, Paste ...) die Möglichkeit haben, bei unterschiedlichen Hautzuständen, Jahreszeiten usw. immer die optimale Pflegeform für unser "Organ Haut" parat zu haben. 

Wir sollten aber nicht vergessen, dass die Haut nicht immer diese Pflege benötigt.

Auch in der Kosmetik ist weniger manchmal mehr!

 

Ich glaube daran, dass die Haut in der Nacht "atmen" sollte und dass es daher in den meisten Fällen sehr sinnvoll ist,  in der Nacht keine Pflege aufzutragen. (es gibt natürlich Ausnahmen, bei denen vorübergehend nachts selten auch von mir eine ausgewählte Nachtcreme empfohlen wird) 

 

Ich glaube daran, dass es nicht sinnvoll ist, IMMER einen chemischen Lichtschutzfaktor (leider oftmals mit Unmengen an Toxinen) aufzutragen.

Ich frage ich mich, was mehr Probleme auslöst: Die UV- Strahlung oder nicht doch die Kombination aus chemischem Lichtschutz und  UV- Strahlung? Über die Folgen von chemischen Sonnenschutzmitteln und UV- Strahlung wird kaum gesprochen! 

Ohne Zweifel ist Sonnenschutz aber dennoch sehr wichtig und eines der wichtigsten Anti-Aging-Mittel.

Für das Bergsteigen und den Urlaub im Süden gibt es wunderbare, natürliche Sonnenpflegen ( auch SPF 30 und SPF 50) und mineralische Puder, die einen hohen Lichtschutzfaktor enthalten.

Ich berate sie hierzu gerne! 

 

Ich glaube daran, dass es immer wichtiger wird, sich einen kurzen Moment aus dem stressigen Alltag zurückzuziehen, um sich Zeit zu nehmen nur für sich selbst!

Achten Sie bewusst auf eine regelmäßige Bauchatmung! 

Durch bewusste Atmung kann man vielen Krankheiten vorbeugen.

 

Ich glaube daran, dass Schönheit im Wesentlichen von Ihrem Inneren kommt. Wenn Sie sich wohlfühlen und entspannt sind, dann strahlen Sie eine Zufriedenheit aus, welche weitaus schöner sein kann, als eine "künstlich herbeigeführte" Veränderung, oder eine "Weg-Retuschierung" von Fältchen und co. 

Gerne zeigen ich Ihnen, was wir mit kleinen Tricks durch Schattierungen positiv hervorheben können.

 

 

Ich glaube von ganzem Herzen daran, dass  kein Gerät der Welt die beeindruckende Wirkung einer gekonnten Entspannungsmassage von Hand ersetzen kann, deshalb verzichte ich bewusst auf einige Kosmetikgeräte.

Ein Gerät zu bedienen kann jeder schnell erlernen.- Eine gute Lymphdrainage oder eine mimikentspannende Gesichts -Massage nicht! 

 

 

Ich glaube daran, dass Produkte die fair produziert werden wirksamer sind, als Produkte, die durch Ausbeutung viel Profit gebracht haben. Lassen Sie sich mit nachhaltigen, gesunden Produkten verwöhnen!

" Entspannung ist ein wesentlicher Bestandteil von Kraft."

George Leonhard

© 2018 Pia Meier